Tipp der Redaktion: Luxuslashes-Wimpern zum Selbstkleben @home

Tipp der Redaktion: Luxuslashes-Wimpern zum Selbstkleben @home

Share

FLARE LASHES von LUXUSLASHES® sind die schnelle Möglichkeit dichte und lange Wimpern selbst zu Hause zu kreieren.

• Du hast ein spontanes Date und willst nur für diesen Abend lange Wimpern?
• Du willst nur für deinen Urlaub ein paar mehr Wimpern zum Klimpern?
• Du liebst deine LUXUSLASHES® immens, willst sie aber für eine Nacht verdichten?
• Du hast selbst sehr wenige oder gar keine Wimpern mehr?

Die weichen Büschelwimpern mit dem fast unsichtbaren Steg , der das Gewicht des Wimpernbüschels gleichmäßig auf den Naturwimpern verteilt, sehen einzigartig aus.

Durch den dünnen Steg, an dem 16 – 20 hauchdünne Wimpern angebracht sind, liegen diese Flares schön und fast unsichtbar auf den Eigenwimpern. Der spezielle FLARE GLUE N°1 klebt innerhalb von Sekunden und bietet eine Haltbarkeit von bis zu 7 Tagen. Wenn du die FLARE LASHES nur kurze Zeit nützen möchten, entscheide dich  für den FLARE GLUE N°2.

Wichtig ist die FLARE LASHES nach spätestens 5-7 Tagen mit dem zugehörigen Remover (Entferner) von den Naturwimpern komplett zu entfernen, um Schädigungen der Eigenwimpern vorzubeugen.

Du kannst die FLARE LASHES und zugehörigen Produkte einzeln kaufen oder als Set in einer edlen Box hier erwerben.

ANWENDUNG:

1. WIMPERN REINIGEN:

Reinigen Sie Ihre Eigenwimpern gründlich und befreien Sie diese von Kosmetikrückständen (Mascara, etc.) mit einer Waschlotion Ihrer Wahl. Bedenken Sie dass der Kleber einen fettfreien Untergrund für optimalen Halt braucht.

2. DER KLEBER:

Öffnen Sie den Kleber indem Sie die Kappe abziehen. Schneiden Sie den Zapfen an der Spitze des Klebers ab. Geben Sie einen kleinen Tropfen des Klebers in die linke Innenseite der Wimpernbox.

3. AUFNEHMEN DER FLARES:

Entnehmen Sie mit der speziellen Pinzette ein Flare-Büschel nach dem anderen, indem Sie es am Wimpernansatz greifen und vorsichtig in Richtung Spitzen vom Klebestreifen abziehen. Um die FLARE LASHES sicher an Ihren Wimpern zu positionieren, wechseln Sie die Position der Wimpern in der Zange. Dazu setzen Sie die Flares auf einer glatten Fläche ab und greifen diese mit der Pinzette mittig.

4. FLARES & KLEBER:

Tauchen Sie den Steg der FLARE LASHES in den Kleber. Hierbei gilt: weniger ist mehr!

5. FLARES ANBRINGEN:

Nehmen Sie sich bei den ersten Versuchen etwas Zeit. Neigen Sie den Kopf leicht nach hinten, so dass Ihre Augen leicht geschlossen sind und Sie Ihren Lidansatz gut sehen. Sie haben verschiedene Möglichkeiten: Sie können in der Augenmitte mit mittellangen Flares beginnen, eher in der Augeninnenseite mit den Kürzeren oder ganz außen mit Längeren. Egal wo Sie anfangen, wichtig ist dass Sie die Flares so knapp wie möglich über dem natürlichen Wimpernrand andrücken und kurz antrocknen lassen! Sie können die Flares auch direkt am Lidrand, auf die Haut, anbringen – dafür empfiehlt sich ausschließlich der FLARE GLUE N°2. So arbeiten Sie Flare für Flare weiter, bis Sie Ihren Wimpernkranz gleichmäßig und nach Wunsch verdichtet haben. Sollten Sie Brillenträgerin sein, dann verwenden Sie einen Vergrößerungsspiegel um die FLARE LASHES gezielt anbringen zu können.
ACHTUNG: die Kleber haben auf der Haut nicht die gleiche Haltbarkeit wie auf den Wimpern, da die Haut sich täglich abschuppt und nachfettet.

Hier geht es zum Video