Zwei neue BABOR Ampullen Quick-Fixes

Zwei neue BABOR Ampullen Quick-Fixes

Share

Pollution Protect und Stress Control

Das BABOR Ampoule Concentrates erweitert sich mit 2 neuen Ampullen auf insgesamt 15 verschiede Ampullenkuren. So gibt es für jede Haut eine passende Ampullen-Quick-Kur!

Pollution Protect Ampulle 7 x 2ml; 29,90 €

Die Pollution Protect Ampulle enthält eine Kombination aus probiotischer Wirkstoffpower und natürlichen Anti-Oxidantien.

Mit dem probiotischen Bifidusbakterium unterstützt die Ampulle Auto-Immunprozesse in der Haut, verbessert dadurch die Zellreparatur und hilft gegen Photo-Aging. Andorn schützt vor Angriffen durch Luftverschmutzung, neutralisiert freie Radikale und ist für den Blue Light Schutz verantwortlich, denn es aktiviert die hauteigene antioxidativen Schutzmechanismen. Außerdem enthält die Ampulle verkapseltes Vitamin E. So hat das Power-Antioxidant einen Depoteffekt und kann die Haut langanhaltend unterstützen.

Stress Control Ampulle 7 x 2 ml; 34,90 €

Immer wir gestresst sind, reagiert unser feinjustiertes Hormonsystem und schüttet Cortisol aus. Das lässt uns stressige Situationen besser bewältigen, verlangsamt aber auch Prozesse in der Haut. Der intelligente Stressresist-Komplex der Stress Control Ampulle wirkt auf 3 Ebenen.

Adaptogen-like reguliert er das Cortisollevel mit indischem Johannesbrotgewächs, so dass die Haut in Stresssituationen weniger angegriffen wird. Adaptogene sind biologisch aktive Pflanzenstoffe, die Schlüsselmediatoren der Stressantwort regulieren und ganz ähnlich wirkt das Johannesbrotgewächs.

Hexapeptide-8 hat einen botoxähnlichen Effekt und hilft so die Gesichtszüge zu entspannen. Als drittes enthält der Komplex Extrakte aus dem Schafporling. Dieser Pilz ist als natural painkiller bekannt und beruhigt die Haut innerhalb von 3 Minuten, regelt ihre Alarmbereitschaft und reduziert Rötungen nach 10 Minuten.

BABOR Tipp: Face Workout für ultra relaxte Gesichtszüge

Fingerkuppen flach mittig auf die Stirn legen, mit Druck Richtung Haaransatz von der Stirnmitte zu den Schläfen fahren.

Zeige-, Mittel- und Ringfinger rechts und links neben der Nase auflegen und Zeige- und Mittelfingerkuppen versetzt oberhalb der Mundwinkel auflegen und über das Jochbein bis zur Schläfe hochfahren. Bis sieben zählen, Spannung lösen.

Zeige- und Mittelfinger treffen sich mittig über der Oberlippe und unter der Unterlippe und fahren dann entlang der Lippenkonturen. Bis sieben zählen, Spannung lösen.

Mittel- und Ringfinger seitlich auf die Kieferkanten legen und ca. 2 – 3 cm in Richtung Mundwinkel fahren. Bis sieben zählen, Spannung lösen.

Jeden Griff 3 x wiederholen. Die Anleitung liegt jeder Ampullen