Kampf gegen den Jo-Jo-Effekt

Share

Gewichtsverlust dauerhaft halten

Diese Studie beschäftigte sich mit Strategien, die Personen, die langfristig erfolgreich Gewicht abnehmen konnten, anwenden. Als eine wichtige Strategie stellte sich routinemäßiges Verhalten heraus, dass Freiraum für Flexibilität ließ und Selbstkontrolle beim Einkauf von Lebensmitteln und beim Essen im Rahmen von sozialen Anlässen ermöglichte.

Zahlreiche Studien bestätigen, wie schwer es ist, einen einmal erreichten Diäterfolg aufrechtzuerhalten. Während einer Diät kann der Körper erstaunlich gut auf Ressourcen verzichten und auf Sparflamme schalten, was eine Gewichtszunahme nach Ende der Diät sehr wahrscheinlich macht. Bisher gibt es noch viel zu wenige Studien, die sich mit den Strategien jener Personen, beschäftigen, die es dennoch geschafft haben, Gewicht zu verlieren und diesen Gewichtsverlust auch dauerhaft zu halten.

Strategien zur Selbstregulation und Selbstwirksamkeit unter der Lupe

Diese Lücke versuchten Forscher aus Dänemark und Großbritannien nun mit ihrer Studie zu schließen. Sie untersuchten Strategien, die Personen nach einer Diät zur eigenen Regulation (Selbstregulation) der Nahrungsaufnahme und zur Selbstwirksamkeit (= Überzeugung in eigene Fähigkeiten) anwendeten. Die Forscher betrachteten dabei die Strategien von Personen, die einen Gewichtsverlust auf lange Dauer (= länger als 1 Jahr lang) aufrechterhalten konnten mit den Strategien von Personen, die dies nur kurzfristig (= weniger als 1 Jahr lang) geschafft hatten.

Routinemäßiges Verhalten als Schlüssel zum Erfolg

Aus beiden Gruppen standen jeweils 9 Personen zur Verfügung, mit denen umfangreiche Interviews geführt wurden. Die Auswertung der Interviews deckte deutliche Unterschiede zwischen den langfristig erfolgreichen und nur kurzfristig erfolgreichen Personen im Hinblick auf Strategien zur Selbstregulation und Selbstwirksamkeit auf. Langfristig erfolgreiche Personen hatten sich bestimmte Routinen angewöhnt, die ihnen mehr Flexibilität erlaubten und ihre Selbstkontrolle bei Themen wie Lebensmitteleinkauf und -aufbewahrung sowie bei Essen im Rahmen von sozialen Anlässen stärkten. Nur kurzfristig erfolgreiche Personen hingegen fokussierten sich mehr darauf, bestimmtes Verhalten zu vermeiden und waren weniger flexibel. Zudem planten sie viele Handlungen sehr detailliert.

Die Studie ermöglichte einen Einblick in Verhaltensweisen von Personen, die es langfristig geschafft haben, einen einmal erreichten Gewichtsverlust aufrechtzuhalten. Eine wichtige Strategie für einen langfristigen Erfolg könnte routinemäßiges Verhalten sein, welches Freiraum für Flexibilität schafft und zum anderen Selbstkontrolle beim Einkauf von Lebensmitteln und deren Aufbewahrung im Haushalt ermöglicht. Routine kann es auch erleichtern, Essen bei sozialen Anlässen erfolgreich zu meistern.

 

Photo by Brooke Lark on Unsplash

Original Titel: The complexity of self-regulating food intake in weight loss maintenance. A qualitative study among short- and long-term weight loss maintainers

 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Fruchtbarkeits-Tracking-Armband
Ava launcht erstes Fruchtbarkeits-Tracking-Armband in Europa Ava analysiert neun physiologische Parameter während des Menstruationszyklus, um die fruchtbaren Tage zu erkennen ZÜRICH – 24. Januar 2017 -- Das Schweizer Medizintechnik-Unternehmen Ava hat sich ...
Mehr...
Die Zahl der Menschen mit Adipositas steigt immer weiter. Besonders die USA scheinen „Spitzenreiter“ auf diesem Gebiet zu sein. Auch in Deutschland leiden immer mehr Menschen an Übergewicht. Doch neben ...
Mehr...
Welcome Beachbody
Bald ist Sommer! Noch ist genügend Zeit,um  kleinen Problemzonen den Kampf anzusagen und sich auch das Bachfeeling einzustimmen. Hier ein paar Tipps und Tricks. Die natürliche Waffe gegen Cellulite: von außen und innen Bewegung ...
Mehr...
Die 30-Minuten-Fitness-Formel für Zuhause
Star-Trainer Steven Wilson präsentiert über 50 Fitnessübungen für Zuhause, die in einem kurzen und knackigen Trainingsprogramm vorgestellt werden. Lenny Kravitz, Laetitia Casta, Alain Delon und Sarah Connor vertrauen auf seine Trainingsanleitung. ...
Mehr...
Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten ... Aber unabhängig davon, ob uns Modetrends gefallen oder nicht, gibt es immer wieder Kleidungsstücke oder Accessoires, die sich auf den Körper auswirken. „Auch ...
Mehr...
Schweißfüße ade Wenn die Temperaturen sinken und Wege sowie Straßen zunehmend vereisen, ist festes und warmes Schuhwerk gefragt. Doch robuste und wetterfeste Schuhe begünstigen in vielen Fällen die Transpiration. Um Schweißfüßen ...
Mehr...
Fruchtbarkeits-Tracking-Armband
Antibiotika eine der Hauptursachen für Übergewicht bei Kindern
Die 30-Minuten-Fitness-Formel für Zuhause
Modisch das Rückgrat stärken
Tipps gegen schwitzende und riechende Füße im Winter