Welche Funktion haben Nanopartikel in Kosmetikprodukten?

Welche Funktion haben Nanopartikel in Kosmetikprodukten?

Share

Nanopartikel im Sonnenschutz

Ann-Katrin Sporkmann, Projektassistenz Chemikalienpolitik und Nanotechnologie, Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND):

„Besonders häufig als Nanomaterialien eingesetzt werden Titandioxoid und Zinkoxid. Die winzigen Teilchen werden als „physikalischer Sonnenschutz“ genutzt – sie reflektieren wie Milliarden kleinster Spiegel das Sonnenlicht. Auch größere Teilchen von Titandioxid und Zinkoxid haben diese Wirkung, allerdings lassen sich mit Nanopartikeln dünnflüssigere und transparente Sonnencremes herstellen.“

Transportsystem von Wirkstoffen

Dr. Christian Rimpler, Geschäftsführer von Dr. Rimpler Cosmetics:

„Nanopartikel dienen heute als Schutz- und Transportsystem von Wirkstoffen ebenso wie als Nano-Lipidkristalle, welche einen unsichtbaren Schutzfilm direkt nach der Applikation auf der Haut bilden, um dann die Wirkstoffe über einen längeren Zeitraum kontinuierlich an das Hautorgan abzugeben. Derartige Systeme sind heute extrem gut untersucht und sind sowohl in der Medizin als auch in der Kosmetik bereits mehrfach wissenschaftlich ausgezeichnet worden.“

Schutz für die Haut

Birgit Huber, Bereichsleiterin Schönheitspflege, IKW:

„Nanomaterialien erfüllen die unterschiedlichsten Funktionen in kosmetischen Mitteln: UV-Filter-Pigmente wie z. B. Nano-Titandioxid legen sich als schützender Film auf die oberste Hautschicht und streuen und absorbieren die UV-Strahlen der Sonne. Auf diese Weise wird die Haut vor der UV-Strahlung und ihren gesundheitsschädlichen Folgen (Sonnenbrand, DNA-Schäden, Hautalterung usw.) geschützt.“

beautypress.de

 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Liebling der Redaktion: ANGEL MUSE
Der Duft mit Suchtfaktor Seit das Eau de Parfum Angel MUSE auf meinem Schreibtisch gelandet ist, kann und will ich nicht mehr von ihm lassen. Selten treffen die Aussagen eines PR-Textes so ...
Mehr...
Monteil: Anti-Aging Serie für einen ebenmäßigen Teint
MONTEIL PERLANCE BLANC PURMangelnde Strahlkraft der Haut und optische Unregelmäßigkeiten werden als störende „Zeichen der Zeit“ empfunden. Hier hat MONTEIL zwei Systeme mit aktiven Wirkstoffen entwickelt: Even Out, das egalisierende Anti-Aging ...
Mehr...
Silk’n Lipo Erfahrung und Testbericht
Fett abbauen und Muskeln straffen ohne Diät und Sport? Das hört sich zu schön an um wahr zu sein, war mein erster Gedanke als die Pressemitteilung im Februar 2018 auf meinem ...
Mehr...
Der besondere Frische-Kick
Liposomenlotion mit hochwertigem Wirkstoffkomplex Die Haut ist unser größtes Organ, aber ihre Aufnahmefähigkeit ist nur limitiert. Mit Konsequenzen für die Pflege: Inhaltsstoffe, die als Erstes aufgetragen werden, entfalten die größte ...
Mehr...
Gesunde Erfrischung mit Beauty-Kick: Mistral Grand Selection Tee auf Eis
Tee im Sommer? Natürlich! Denn wir wollen ja gerade in der Zeit von Bikini und Co. nicht auf das natürliche Beauty-Getränk verzichten! Zum Glück schmecken Mistral Grand Selection Tees nicht nur ...
Mehr...
Spa-Feeling @home
Limitierte Aromabäder und Handcreme von Claire FisherFast jede kennt es: Kalte Temperaturen, trockene Heizungsluft und natürlich der alljährliche Vorweihnachtsstress fordern Körper und Seele. Umso wichtiger sind kleine Auszeiten vom Alltag, ...
Mehr...
Liebling der Redaktion: ANGEL MUSE
Monteil: Anti-Aging Serie für einen ebenmäßigen Teint
Silk’n Lipo Erfahrung und Testbericht
Gesunde Erfrischung mit Beauty-Kick: Mistral Grand Selection Tee auf Eis