Fashion Week Paris Frühjahr-Sommer 2016 Christian Dior

Fashion Week Paris Frühjahr-Sommer 2016 Christian Dior

Share

Die modebewusste Pariserin von heute:

Sie ist spontan, entspannt – und verkörpert durch und durch, bis hin zu den kleinsten Details, Couture. Trotz dieser hohen traditionellen Schneiderkunst ist sie im Geiste modern. Es ist ihre Einstellung, die Art wie sie sich bewegt, wie sie sich verhält.

Mit der Haute-Couture-Kollektion für Frühjahr-Sommer 2016 beschreitet die Dior-Frau neue Wege der Mode. Die Kleidung, die sie trägt, ist durchaus klassisch, wird jedoch neu interpretiert. Insgesamt wirkt sie feminin, sinnlich und gleichzeitig selbstbewusst. So zeigt sie beispielswiese ihre Schultern – durch schulterfreie Schnitte oder geöffnete Jacken und Mäntel, die etwas herabrutschen. Strickwerke wirken hier elegant wie Spitze, verschiedene Maiglöckchen-Stickereien zieren die Textilien. Die Schnitte und Texturen kontrastieren überraschend miteinander, zeigen sich sowohl unkonventionell als auch im Sinne des Savoir-faire, der großen Kunst der Haute Couture.

In der Kollektion sind auch zahlreiche Symbole für Glück und Aberglaube zu sehen. Sie werden auf die Kleidung aufgestickt, als Anhänger eines Bettelarmbands getragen oder an einer Halskette. Dies ist eine Hommage an Christian Dior, der selbst als abergläubisch galt und seinem Glücksstern vertraute.

Inmitten der mit Spiegeln ausgestatteten Location werden sie aus jedem Winkel gezeigt, tauchen aus dieser Spiegelwelt auf – und verschwinden wieder.

Text: Christian Dior/beautypress

Fotos: Christian Dior

 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
rebekka ruétz auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Spring/Summer 2016
"A TOUCH OF FRIDA"Die mexikanische Malerin Frida Kahlo stand zusammen mit einem Phytophilen Modell für die neuen Designs. Die Looks sind frisch und feminin mit einem Hang zum Unkonventionellen und ...
Mehr...
MAKE-UP LOOK GUIDO MARIA KRETSCHMER BY MAYBELLINE @FASHION WEEK BERLIN SPRING/SUMMER 2018
Smokey Eyes Das Make-up der Spring/Summer Kollektion 2018 von Guido Maria Kretschmer besticht durch ein auffällig dunkles Augen Make-up. Mit der Graffiti Nudes Palette, der The Nudes Palette und den Master ...
Mehr...
BERLIN, GERMANY - JULY 10:  Designer Ewa Herzog and a group of models  walk the runway at the Ewa Herzog show during the Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Spring/Summer 2016 at Brandenburg Gate on July 10, 2015 in Berlin, Germany.  (Photo by Peter Michael Dills/Getty Images for Ewa Herzog)
 Am 10.07.2015 präsentierte die Designerin Ewa Herzog ihre Sommerkollektion 2016 "Touch of Nothing" im Fashion-Zelt am Brandenburger Tor. Susane Welcker/Fotocredit: Mercedes-Benz Fashion 
Mehr...
MAKE-UP LOOK RAQUEL HLADKY BY MAYBELLINE @Mercedes-Benz Fashion Week Berlin SPRING/SUMMER 2018
Vier verschiedene Looks Die Spring/Summer Kollektion 2018 von Raquel Hladky besticht insgesamt mit vier verschiedenen Make-up-Looks. Dabei legen alle Looks den Fokus auf Auge und Lippe, jeweils in einer unterschiedlichen Farbe. ...
Mehr...
MBFWB Spring/Summer 2017: Rayon de Soleil by GUIDO MARIA KRETSCHMER
Die Welt der französischen Lebensart Feminine Designs mit oralen Elementen bestimmen die Entwürfe Kretschmers, die sich dem „Laissez faire“ Frankreichs verschrieben haben. Sanft fließende Stoffe, die der Designer in die für ihn ...
Mehr...
Die ersten teilnehmenden Designer der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin, die ihre Herbst/Winter 2017 Kollektion präsentieren, sind: DANNY REINKE, DOROTHEE SCHUMACHER, GREENSHOWROOM, HIEN LE, IVANMAN, LANA MUELLER, LAURÈL, LENA HOSCHEK, LEONIE MERGEN, ...
Mehr...
rebekka ruétz auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Spring/Summer 2016
MAKE-UP LOOK GUIDO MARIA KRETSCHMER BY MAYBELLINE @FASHION WEEK BERLIN SPRING/SUMMER 2018
EWA HERZOG auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Spring/Summer 2016
MAKE-UP LOOK RAQUEL HLADKY BY MAYBELLINE @Mercedes-Benz Fashion Week Berlin SPRING/SUMMER 2018
MBFWB Spring/Summer 2017: Rayon de Soleil by GUIDO MARIA KRETSCHMER
Mercedes-Benz Fashion Week Berlin – Erste teilnehmende Designer stehen fest