Heuschupfen-Info für Allergiker via Twitter

Share

WetterOnline informiert ab sofort täglich, wann und wo die Pollen plagen

Wenn im Frühling die Augen jucken und die Nase läuft, ist die Pollensaison für viele Allergiker wieder eröffnet. Ob sich Betroffene vor ihrem Ausflug ins Grüne noch mit Heuschnupfenmitteln eindecken sollten, oder ob die Pollenbelastung eher gering bleibt, darüber informiert WetterOnline ab sofort täglich unter dem Profil „VitalWetter by WO“ auf Twitter (https://twitter.com/VitalWetter).

Neben der aktuellen Pollenflugkarte und einer Pollen-Vorhersage erhalten die Follower aktuelle Tweets zu Gesundheitswetter und Biowetter und werden darüber hinaus je nach Wetterlage mit Hinweisen zur UV- und Ozonbelastung versorgt.

 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Krampfadern während der Schwangerschaft - keine Seltenheit! Venenleiden sind während einer Schwangerschaft ein häufig auftretendes Problem. Zum einen sorgt der Anstieg des Hormons Progesteron dafür, dass sich die Venen erweitern und ...
Mehr...
Erhöhen Schlafstörungen das Risiko für Schlaganfälle?
Schon der Entdecker der Anästhesie, Carl Ludwig Schleich, formulierte es treffend: „Der Schlaf ist das tägliche Brot deiner Seele.“ Keine Frage, das Grundbedürfnis des Menschen ist lebensnotwendig – und vielleicht ...
Mehr...
Warum Sonne gesund ist und Sonnenschutzmittel nicht vor Hautkrebs schützen
Der Sommer steht vor der Türe. Grund genug sich zu freuen – auf Sonne, Wärme, Licht. Und gutgelaunte Mitmenschen, eine Rarität wenn es vor dem Fenster regnet und stürmt. Oder ...
Mehr...
VON GENMANIPULATION DURCH SONNE BIS TABLETTEN GEGEN HAUTKREBS Im November fand in Wiesbaden und Berlin wieder der jährliche DermaUpdate- Kongress statt. Hier präsentieren die renommiertesten Spezialisten Deutschlands alle Neuentwicklungen Ihres Fachgebietes: Solarium ...
Mehr...
Neue Verfahren zur Prävention und Heilung auf dem Weg Aktuelle Forschungsergebnisse machen Hoffnung, dass die Volkskrankheit Diabetes bald besser bekämpft werden kann als bisher. Das erklärt Bundesforschungsministerin Johanna Wanka. „Es ist ...
Mehr...
Gräserpollenallergiker haben die längste Leidenszeit
Aktuell startet nahezu bundesweit der Gräser-Pollenflug. Jeder dritte Pollenallergiker ist jetzt von Symptomen betroffen. Da die einzelnen Gräserarten ähnliche allergene Strukturen haben, sind  Gräserpollenallergiker vom späten Frühjahr bis zum Herbst ...
Mehr...
Krampfadern nach der Schwangerschaft mit Lasertherapie schonend behandeln
Erhöhen Schlafstörungen das Risiko für Schlaganfälle?
Warum Sonne gesund ist und Sonnenschutzmittel nicht vor Hautkrebs schützen
Diabetes: Forscher machen Fortschritte
Gräserpollenallergiker haben die längste Leidenszeit