Fitness und Straffung für zwischendurch!

Fitness und Straffung für zwischendurch!

Share

Training nebenbei

 

NIVEA zeigt gemeinsam mit Personal Trainer Alexander Schütt, wie man im Alltag auch ohne Hantel, Matte und Co. fitter werden kann.  Trainierte Muskeln sind nicht nur für eine schöne Silhouette und ein gutes Körpergefühl wichtig. Sie helfen auch, ganz nebenbei die Haut zu straffen. Doch nicht immer schafft man es im hektischen Alltag, sich ausgiebig um die eigene Fitness zu kümmern. Wer keine Zeit oder Lust hat, ins Fitnessstudio oder zu einem Kurs zu gehen, kann ganz nebenbei etwas für die körperliche Ausgeglichenheit und somit auch für straffe Haut tun. NIVEA hat gemeinsam mit dem Hamburger Personal Trainer Alexander Schütt einige Übungen zusammengestellt, die man ganz leicht in den Tagesablauf integrieren kann und mit denen man etwas für die Straffung von Figur und Haut tun kann – und zwar ganz einfach nebenbei!

Im Wohnzimmer

 

Nivea04_048Übung 1: „Beine-Seitheben“ – beim Fernsehen Po und seitliche Oberschenkel festigen

 

Sie schauen gerne fern? Währenddessen können Sie ganz einfach Ihre Beine und den Po trainieren. Legen Sie sich bequem seitlich hin und stützen Sie den Kopf mit dem Ellenbogen ab. Halten Sie das Becken gerade und heben Sie dann das obere Bein gestreckt Richtung Decke, anschließend senken Sie es langsam wieder ab. Die Fußspitzen zeigen dabei nach vorne. 10–20 Wiederholungen je Bein sind ideal.

Nivea05_007Übung 2: „Brustpressen“ – beim Fernsehen etwas für ein schönes Dekolleté tun

 

Keine Lust auf Rumliegen? Diese Übung können Sie im Sitzen machen. Setzen Sie sich dazu aufrecht hin, zum Beispiel im Schneidersitz. Halten Sie die Hände und Ellenbogen auf Brusthöhe. Die Handinnenflächen dann kräftig zusammendrücken und 30–60 Sekunden halten. Ihr Dekolleté wird so durch die gestärkte Brustmuskulatur straffer und attraktiver.

Nivea06_031Übung 3: „Bauchpressen“ – Bauchmuskeltraining, während man liest oder sich unterhält

 

Beim Unterhalten mit Freunden oder Familie kann man prima etwas für einen straffen Bauch tun. Setzen Sie sich dazu aufrecht auf die Kante der Couch. Die Handflächen dann kräftig auf die Knie drücken und gleichzeitig die Fußspitzen anziehen, so dass Bauch- und Rückenmuskeln angespannt werden. Halten Sie diese Position so lange wie möglich.

In der Küche

 

Nivea07_016Übung 4: „Seitbeugen“ – die Taille mit einer Wasserkiste straffen

 

Sie haben eben Wasser gekauft? Dann nehmen Sie sich doch beim Hereintragen kurz Zeit für ein kleines Taillen- Workout! Stellen Sie sich aufrecht hin, Schulterblätter nach hinten ziehen. In einer Hand greifen Sie die Kiste Wasser am Mittelgriff. Nun den Kasten langsam Richtung Boden führen, bis die Hand knapp über dem Knie ist, dann langsam wieder hochziehen. 10–15 Wiederholungen je Seite, fertig!

Nivea08_051Übung 5: „Trizepsstrecker“ – beim Kochen Winkearme bekämpfen

 

Während man im Kochtopf rührt oder wartet, dass das Wasser zu kochen beginnt, kann man prima den Trizeps an der Oberarmunterseite festigen. Nehmen Sie dazu eine 1,5-l-Wasserflasche in die Hand und stellen Sie sich aufrecht hin. Führen Sie den Arm mit der Flasche hinter den Kopf. Strecken Sie den Arm mit der Flasche nun zur Decke, anschließend führen Sie den Arm langsam wieder zurück in die Ausgangsposition. 15–20 Wiederholungen je Seite reichen aus.

Nivea09_066Übung 6: „Bizepsbeuger“ – mit dem Einkaufskorb Schultern und Oberarme kräftigen

 

Der volle Einkaufskorb als Fitnessgerät? Ganz genau! Stellen Sie sich aufrecht hin und ziehen Sie die Schulterblätter hinten zusammen. Mit dem Einkaufskorb in der Hand legen Sie den Arm am Rumpf an, so dass er guten Halt hat. Winkeln Sie nun den Arm an und heben Sie den Korb langsam nach oben, anschließend senken Sie ihn behutsam wieder ab. Diese Übung wiederholen Sie 8–15 Mal. Achten Sie darauf, dass der Einkaufskorb nicht überladen wird.

Im Badezimmer

 

Nivea01_107Übung 7: „Statische Kniebeuge“ – beim Zähneputzen Oberschenkel und Po straffen

 

Zähneputzen muss jeder. Nutzen Sie doch einfach die Zeit morgens oder abends, um ihr Gesäß und die Oberschenkel zu festigen! Stellen Sie sich dazu während des Putzens der Zähne mit dem Rücken an eine Wand und rutschen Sie dann so weit herunter, bis die Oberschenkel parallel zum Boden stehen. Diese Position so lange wie möglich halten und gegebenenfalls wiederholen.

Nivea02_035Übung 8: „Ausfallschritte“ – beim Zähneputzen Oberschenkel und Po straffen

 

Zusätzlich oder alternativ zu Übung 1 können Sie auch mit dieser Übung etwas für die klassischen Problemzonen tun. Machen Sie einen großen Schritt nach vorne und führen Sie das hintere Knie dann wie einen Fahrstuhl gerade zum Boden. Der Oberkörper bleibt dabei aufrecht. Wiederholen Sie diese Übung 8–15 Mal pro Seite. Wichtig: Das vordere Knie muss dabei ständig genau über dem Fuß bleiben, es darf nicht in Richtung Zehen nach vorne knicken!

Nivea03_014Nivea03_089Übung 9: „Wadentraining“ – beim Einlassen des Badewassers die Waden trainieren 

 

Was gibt es Entspannenderes als ein heißes Bad? Nutzen Sie doch die Zeit, während das Wasser einläuft, für ein Waden-Workout. Für besseren Halt können Sie sich dazu auch abstützen. Stellen Sie sich dann zunächst auf die Fußspitzen und drücken Sie sich bzw. ihre Hacken möglichst weit nach oben. Beim Zurückgehen verlagern Sie Ihr Gewicht dann auf die Hacken und ziehen die Fußspitzen nach oben. Wiederholen Sie diese Übung 8–15 Mal.

Zusatzübung für straffe Haut

 

Nivea10_090 Übung 10: Eincremen nicht vergessen!

 

Damit die Haut noch schneller und effektiver nebenbei straff wird, sollte sie zusätzlich täglich mit einer speziellen Body Lotion oder Milk eingecremt werden. Die NIVEA Hautstraffende Body Lotion Q10 Energy und die NIVEA Hautstraffende Body Milk Q10 Energy straffen die Haut wirksam in zwei Wochen. Ihre Formeln mit dem Energy- Komplex mit Coenzym Q10, Kreatin und L-Carnitin erhöhen messbar den Energielevel der Hautzellen (In-vitro-Test). So wird die Haut spürbar gepflegt und ihre Elastizität verbessert – und das ganz nebenbei, genau wie bei dem hier gezeigten Training!

NIVEA Hautstraffende Body Lotion Q10 Energy, 400 ml, UVP 6,99 €

NIVEA Hautstraffende Body Lotion Q10 Energy, 250 ml, UVP 4,99 €

NIVEA Hautstraffende Body Milk Q10 Energy, 400 ml, UVP 6,99 €

 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
KILIAN HENNESSY Bath & Body Kollektion
Duschgel und Bodylotion In Deutschland vorerst nur in den Düften GOOD GIRL GONE BAD & STRAIGHT TO HEAVEN erhältlich. Shower Gel für 105 € Shower Gel Refill für 65 € Body ...
Mehr...
Sauerstoff – Geheimwaffe für die Haut
 Sauerstoff ist die Geheimwaffe für die Haut (laut Studie der Universität Witten Herdecke):Eine optimale Verteilung von Sauerstoff und Nährstoffen in der Haut unterstützt den Stoffwechsel der Zellen und wirkt sich ...
Mehr...
Shiseido: Hautpflege to go und @night
IBUKI Quick Fix MistHautpflege für unterwegs: Feuchtigkeit und Glanzstopp einfach aufsprühen – jederzeit und überall. Quick Fix Mist ist ein hauchzartes, erfrischendes Gel, das sich als kühlender Nebel aufsprühen lässt ...
Mehr...
SBT: Neue Pflegelinie für den perfekten Teint
SBT Sensitive Biology Therapy bringt ab September 2014 die neue Pflegelinie „Perfekt“ auf den Markt. Die Haut wieder jung und ebenmäßig pflegen, wer wünscht sich das nicht? Die neue „Perfekt“-Linie von ...
Mehr...
Schön mit der Limited Edition der Babor Wirkstoff- Ampullen
Fünf Wirkstoff-Kuren sind auf unterschiedliche Hautbedürfnisse abgestimmt:Der Durstlöscher: Intensive Moisture3 x Hydra Plus Active Fluid: Das Wirkstoffkonzentrat versorgt die Haut dank Hyaluronsäure intensiv mit Feuchtigkeit. 4 x Algae Active Fluid: Das ...
Mehr...
Sue’s Tipp: APRICOT SILIKONPADS
Silicone care® Pads von Apricot beauty & healthcare Vor einiger Zeit bin ich auf der Suche nach effektiver Hilfe gegen mein all morgendlich faltiges Dékolleté bei Amazon auf die Silicone Care ...
Mehr...
KILIAN HENNESSY Bath & Body Kollektion
Sauerstoff – Geheimwaffe für die Haut
Shiseido: Hautpflege to go und @night
SBT: Neue Pflegelinie für den perfekten Teint
Schön mit der Limited Edition der Babor Wirkstoff- Ampullen
Sue’s Tipp: APRICOT SILIKONPADS