Die Kraft der Mariendistel

Die Kraft der Mariendistel

Share

Die Wirksamkeit der Mariendistel ist bereits seit Jahrtausenden bekannt.

 

Sie wird eingesetzt zur unterstützenden Behandlung bei chronisch – entzündlichen Lebererkrankungen, toxischen Leberschäden und Leberzirrhose. Der Extrakt aus den Mariendistelfrüchten fängt die bei der Entgiftung der Leber anfallenden freien Radikale ab und verhindert dadurch die weitere Zerstörung der Zellwände. Zudem wird die Leber dabei unterstützt, sich selbst zu regenerieren. Fettreiche Nahrung, Alkohol, Medikamente, aber auch Umweltgifte schädigen die Leber.

 

Die Leber selbst hat keine Schmerzrezeptoren, lediglich die sie umgebende Leberkapsel ist damit ausgestattet. Zu Schmerzen kommt es erst, wenn die Leber schon so angeschwollen ist, dass sie gegen ihre Kapsel drückt. Ein wichtiger Anhaltspunkt für eine Leberschädigung ist oft eine bleierne Müdigkeit und Konzentrationsschwäche. Sie entsteht vor allem dadurch, dass die überforderte Leber mit den zahlreichen Giftstoffen nicht mehr fertig wird.Produkte mit der Kraft aus Mariendistelfrüchten gibt es in der Apotheke. Sie schützen die Leberzellmenbrane , machen freie Radikale unschädlich und fördern den Leberstoffwechsel.

 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Heißer Hingucker: High-Heels
Hohe Hacken stressen die Gelenke In der warmen Jahreszeit stehen Frauenfüße besonders im Mittelpunkt: Offene Schuhe setzen gepflegte Fersen und lackierte Zehennägel gekonnt in Szene. Auch High Heels haben Hochsaison und ...
Mehr...
Eine Krankheit, viele Gesichter
Die Ärztin, die nur mit einer Flasche Wein zur Ruhe kommt. Der Manager, der sich mit Kokain auf Touren hält. Oder die junge Mutter, die ihre Ängste mit Tabletten betäubt. Sucht ...
Mehr...
Gewichtsverlust dauerhaft halten Diese Studie beschäftigte sich mit Strategien, die Personen, die langfristig erfolgreich Gewicht abnehmen konnten, anwenden. Als eine wichtige Strategie stellte sich routinemäßiges Verhalten heraus, dass Freiraum für Flexibilität ...
Mehr...
Läuse mögen es sauber
Mangelnde Hygiene als Ursache für Lausbefall ist ein AmmenmärchenWer einen Kopflausbefall erleidet, wird oft hinter vorgehaltener Hand der mangelnden Haarpflege bezichtigt. Das Gegenteil ist der Fall: Es hat sich herausgestellt, ...
Mehr...
So halten Sie Ihr Gehirn fit
Frankfurter Ring – Interview mit Dr. David Perlmutter Das genetisch veränderte Getreide des 20. und 21. Jahrhunderts zerstört schleichend unser Gehirn. Eine Folge können chronische Kopfschmerzen, massive Schlafstörungen, Demenz oder Alzheimer ...
Mehr...
Natürliche Tipps gegen Vaginalpilz, die wirklich helfen!
Scheidenpilz Bei Scheidenpilz handelt es sich um eine Pilzinfektion der Schleimhaut in Vulva und Vagina der Frau. Als häufigster Erreger von Vaginalpilz findet sich Candida albicans, eine Pilzart, die auf Haut ...
Mehr...
Heißer Hingucker: High-Heels
Eine Krankheit, viele Gesichter
Läuse mögen es sauber
Natürliche Tipps gegen Vaginalpilz, die wirklich helfen!