Per App zum neuen Partner?

Per App zum neuen Partner?

Share

Smartphones verführen zum Fremdgehen

Die mobile Kommunikation, insbesondere per Smartphone, hat das Kommunikationsverhalten in vielerlei Hinsicht beeinflusst. Und sie verändert auch die Art, wie Menschen sich kennenlernen, um eine echte Partnerschaft oder ein flüchtiges Abenteuer einzugehen. Laut aktueller Onlinestudie von E-Plus und „best research“ zum Einfluss der mobilen Medien auf Dating und Partnerschaft macht sich der Einfluss des Smartphones auch beim Thema Liebe bemerkbar. So entstehen heute laut Studie fast 27 Prozent aller festen Beziehungen über alltäglich genutzte Social-Media-Plattformen wie Facebook, Xing oder WhatsApp – aktiv und absichtlich bei rund 14 Prozent der Befragten, bei 13 Prozent eher zufällig.

Nicht nur langfristige Beziehungen werden mobil gesucht und gefunden. Immerhin gut jeder sechste Smartphone-Nutzer hat bereits über Dating-Apps Kontakte aus sexuellen Gründen aufgenommen. Und ganze 18 Prozent aller befragten Deutschen sind unabhängig von Alter und Geschlecht bereit, ein sexuelles Abenteuer übers Internet einzugehen, falls es sich ergeben sollte. Ist das Smartphone also eher Beziehungsstifter oder -killer? Abschließende Antworten darauf kann die Studie zwar nicht liefern. Doch immerhin für knapp 80 Prozent ist das Fremdgehen per Smartphone ein echtes No-Go. Sie geben ihre glückliche Beziehung oder Ehe als Grund an.

Unter www.eplus-gruppe.de gibt es mehr aktuelle Informationen rund um die Studie.

Foto: djd/E-Plus Gruppe

 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Dr. Perricone's GREEN SMOOTHIE für die Haut haben wir euch ja schon am Freitag vorgestellt. Heute wollen wir euch ein bisschen neugierig machen auf GREEN SMOOTHIE zum Trinken. Lasst es ...
Mehr...
Jorge González: Sendung gefloppt
Fußballsommer brach der „Chicas Walk Academy“ das Genick Kult-Laufstegtrainer Jorge González – bekannt aus „Germany´s next Topmodel“ - ist unbestreitbar eine schillernde Erscheinung. Doch leider fehlt ihm die nötige Anziehungskraft, um ...
Mehr...
Noch mehr Eleganz im “Kölner Wohnzimmer“: Lindner Hotel City Plaza neu eröffnet
Insgesamt acht Wochen und fünf Millionen Euro Investition Ab sofort präsentiert sich das Lindner Hotel City Plaza in neuem Gewand. Dabei wurden Empfang, Wellness- und Bankettbereich sowie das Restaurant komplett neu ...
Mehr...
Indisch, lecker, frisch und vegetarisch – aus dem Tiefkühlregal
Frische vegetarische Küche Die indische Küche steht im Ruf besonders gesund und wohlschmeckend zu sein. Doch in Deutschland sind indische Fertiggerichte bisher wenig bekannt. Die beiden Kölner VEPURA-Gründer Manoj Jain und ...
Mehr...
Reisetipps von Jasmin Taylor: MARRAKESCH
Jasmin Taylor, Gründerin und Inhaberin des Berliner Unternehmens JT Touristik ( www.jt.de), bietet Reisen zu rund 13.000 Hotels in 150 Destinationen weltweit. Sie verrät uns ihre besten Reisetipps. Entdecken Sie Marrakesch Die rote Stadt ...
Mehr...
Ecostyle präsentiert vom 30.8.-02.09. nachhaltige Konsumgüter
Grüne Fachmesse findet zum zweiten Mal in Frankfurt statt Nachhaltige Produkte gewinnen für einen wachsenden Anteil der Verbraucher an Attraktivität, so ein zentrales Ergebnis der OTTO Group Trendstudie 2013. Erstmals seit ...
Mehr...
Green Heaven – Grüner Smoothie
Jorge González: Sendung gefloppt
Noch mehr Eleganz im “Kölner Wohnzimmer“: Lindner Hotel City Plaza neu eröffnet
Indisch, lecker, frisch und vegetarisch – aus dem Tiefkühlregal
Reisetipps von Jasmin Taylor: MARRAKESCH
Ecostyle präsentiert vom 30.8.-02.09. nachhaltige Konsumgüter