Lust auf einen Kurztrip nach Wien?

Lust auf einen Kurztrip nach Wien?

Share

Porzellanfahrten und Schlössertouren

Ein perfekter Kurztrip, um Wien kennen zu lernen: Das Lindner Hotel Am Belvedere vereint mit Fiaker-Stadttour, Schloss-Besichtigung, kaiserlicher Unterbringung und jeder Menge kleiner Extras alle Besonderheiten, die die wunderschöne Stadt so einzigartig machen.

Was im Fiaker passiert, bleibt im Fiaker

Der französische Begriff „Fiaker“ entstand an einem Lohnkutschen-Platz in der Pariser Rue de Saint Fiacre und konnte sich in Bayern und Österreich schnell durchsetzen (im deutschsprachigen Rest spricht man von einer Droschke). In Wien wurden 1720 die bis dahin Janschky-Wagen genannten Kutschen offiziell in Fiaker umbenannt und nummeriert.

Zwischen 1860 und 1900 waren mehr als 1.000 registrierte Wagen in Wien unterwegs. Die Fahrer waren oft stadtbekannte Persönlichkeiten, die mit Unterhaltung und Diskretion punkteten – was im Fiaker passierte, blieb im Fiaker. Empfindliche Gäste ordern bis heute übrigens am besten eine „Porzellanfuhre“: Eine besonders ruhige und gleichmäßige Fahrt, die früher dazu diente, wertvolles Porzellan sicher zu transportieren

Must-Sees im Paket

Nach einer solchen Stadttour, die entspannter wohl nicht sein könnte, können die Lindner-Gäste ausgeruht zur nächsten Etappe übergehen: die Schlösser-Besichtigung. „Die bekannten Wiener Schlösser Belvedere und Schönbrunn muss man einfach gesehen haben. Schönbrunn ist schließlich UNESCO-Weltkulturerbe und das Belvedere liegt praktischerweise gleich neben dem Hotel. Hier verzaubert Gustav Klimts berühmtes Bild „Der Kuss“ in atemberaubender Kulisse jeden“, erklärt Hoteldirektor Christian Kölling.

Schmuck und Stuck im Überfluss

Das Belvedere verzaubert mit der Pracht der zwei barocken Schlösser (oberes und unteres Belvedere) und dem weitläufigen Garten dazwischen. Der Erbauer Prinz Eugen von Savoyen war ein erfolgreicher Feldherr und Kunstliebhaber, passenderweise beherbergt das Areal daher heute österreichische Kunst – unter anderem die weltgrößte Klimt-Sammlung.

Viel zu sehen gibt es natürlich auch in Schloss Schönbrunn. Es zählt zu den schönsten Barockanlagen Europas und war Kaiserin Sisis ehemalige Sommerresidenz. Von den 1.441 Räumen, in denen Kaiser Franz Joseph auf die Welt kam und starb, in denen Mozart als Sechsjähriger spielte und das Ende der Monarchie unterzeichnet wurde, können 45 besichtigt werden.

Und wenn die Lindner–Gäste, überwältigt von solcher Pracht, dann zurück ins Hotelzimmer kommen, können sie stilecht und erschöpft in einen brokat- goldenen Sisi-Sessel fallen, eine süße Überraschung naschen und mit echtem Sisi-Sekt auf den gelungenen Tag anstoßen. Das nennt man Wiener Leben!

090_Zimmer_LH_ABV_13341_p50Im Arrangement zu entdecken:

  • Zwei Übernachtungen in der Junior Suite inklusive Frühstück
  • Fiakerfahrt (40 Minuten) durch die Wiener Innenstadt
  • Eintritt in das Schloss Belvedere oder Schloss Schönbrunn
  • Eine süße Überraschung auf dem Zimmer
  • Eine Piccolo-Flasche „Sisi“ oder „Franzl“-Sekt
  •  Ein Buch über Wien als Erinnerung 
  • Late Check-Out bis 15.00 Uhr

Das Arrangement ist im Doppelzimmer ab 218 Euro und im Einzelzimmer ab 361 Euro buchbar unter Tel.: + 43 1 79477-931, per E-Mail unter reservierung.wien@lindnerhotels.at  .

Titelfoto: original_R_B_by_Didi01_pixelio

 

 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Tipp der Redaktion: Tour mallorquin-Weinkultur und Naturgenuss
 Lindner Golf & Wellness Resort Portals Nous, MallorcaDie beste Verbindung ist die zwischen leckerem Essen, atemberaubender Landschaft und gutem Wein – was könnte schöner sein. Wenn dann auch noch Sonnenschein ...
Mehr...
Reisetipps von Jasmin Taylor: MARRAKESCH
Jasmin Taylor, Gründerin und Inhaberin des Berliner Unternehmens JT Touristik ( www.jt.de), bietet Reisen zu rund 13.000 Hotels in 150 Destinationen weltweit. Sie verrät uns ihre besten Reisetipps. Entdecken Sie Marrakesch Die rote Stadt ...
Mehr...
Zillertal: Freizeitaktivitäten für die ganze Familie
Wanderwege für jeden Geschmack Wanderfreunden bietet das gut ausgebaute Wegenetz von etwa 1.000 Kilometern sehr gute Voraussetzungen für Tages- und Mehrtagestouren. Während sportliche Wanderer bei anspruchsvollen Bergtouren auf einen der Dreitausender ...
Mehr...
Funkstille in den Bergen
HUBERTUS Alpin Lodge & Spa belohnt Entscheidung für den Offline-Urlaub - Bergkäse gegen Handy Abschalten leicht gemacht: Zugegeben, es ist für viele keine einfache Entscheidung, sich bewusst von seinem Handy, Laptop ...
Mehr...
Mellie’s Blog: Hello New York!
Für viele N.Y.-Fans ist der Herbst die schönste Zeit, um die US-amerikanische Millionenmetropole der Superlative zu besuchen.   Es ist Vorweihnachtszeit, weder zu kalt noch zu heiß, und eine angenehme Mischung aus ...
Mehr...
Just another day in paradise
Villenresort The Residence Maldives Das Villenresort The Residence Maldives ist ein „Leading Hotel of The World“ und liegt auf Falhumaafushi, einer Insel des Gaafu Alifu Atolls – einem der größten und ...
Mehr...
Tipp der Redaktion: Tour mallorquin-Weinkultur und Naturgenuss
Reisetipps von Jasmin Taylor: MARRAKESCH
Zillertal: Freizeitaktivitäten für die ganze Familie
Mellie’s Blog: Hello New York!