Caroline Beil: „Mir geht es sehr gut!“

Caroline Beil: „Mir geht es sehr gut!“

Share

Wieder eine Beziehung gescheitert

Caroline Beil wurde nach nicht mal einem Jahr von ihrem Lover Ismail Özen abserviert. Besonders fies: Der Profiboxer schreckt nicht davor zurück, in der Öffentlichkeit über die TV-Frau abzulästern! Gegenüber „Bunte“ plauderte der 33-Jährige aus: „Ich habe erkennen müssen, dass sie eine Frau mit zwei Gesichtern ist. Mehr Schein als sein. Das hat mich enttäuscht.“ Noch im Sommer dieses Jahres hatte das Paar einen Liebestrip in die Türkei unternommen. Ob Caroline bei der Familie ihres Freundes nicht gut angekommen ist? Die Verlassene erklärte kürzlich auf einer Party des Erotikversands „eis.de“ im Berliner „Soho House“: „Mir geht es sehr gut! Ich möchte zu dem Thema eigentlich nichts weiter sagen – bis auf die Tatsache, dass es mir sehr gut geht.“ Klingt ein bisschen zu nachdrücklich. Im August sagte Caroline Beil über Ismail noch: „Ein Mann an der Seite einer prominenten Frau braucht viel Selbstbewusstsein, weil er damit umgehen muss, dass sie im Rampenlicht steht.“ Vielleicht liegt es ja am Altersunterschied, dass es nicht klappen will? Auch die Beziehung zu dem 31-jährigen Pete Dwojak, mit dem Caroline einen vierjährigen Sohn hat, zerbrach. Die TV-Lady sagte diesbezüglich einmal: „Wenn ich die Wahl hätte zwischen einem 35-Jährigen und einem 50-Jährigen, würde meine Wahl wohl auf den Jüngeren fallen.“

 

Foto: highgloss.de

 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Christine Neubauer: Scheidungskrieg läuft immer noch
Der Ex-Mann nimmt sie aus wie eine Weihnachtsgans Eigentlich könnte Christine Neubauer mit ihrer großen Liebe José Campos glücklich in Kuba leben – wäre da nicht noch der nervenaufreibende Scheidungskrieg mit ...
Mehr...
Vox-Styling-Doku "Schrankalarm" In der Doku stylen die Modeexperten Manuel Cortez und Miyabi Kawai die Kleiderschränke der Kandidatinnen typgerecht. Die Einschaltquoten sind seit dem Sendestart beeindruckend. Kein Wunder, dass nun Zamaro, eine Plattform ...
Mehr...
Andrea Kaiser: „Herr Demenz ist ein Arschloch“
Frust um die fortschreitende Vergesslichkeit ihres geliebten Vaters Kürzlich gebrauchte Sportmoderatorin Andrea Kaiser deutliche Worte, um ihre Bestürzung angesichts der Demenz ihres geliebten Vaters zum Ausdruck zu bringen. Kaiser in ...
Mehr...
Nicole Kidman: Verlustängste
Verliert sie nach dem Tod ihres Vaters nun auch noch den Ehemann? Hollywood-Star Nicole Kidman erlebt aktuell schwere Zeiten. Während Ehemann Keith Urban früher Liebesballaden für seine Frau schrieb und trällerte, ...
Mehr...
Jessica Biel: Was ist dran an den Baby-News?
Die Gerüchteküche Hollywoods brodelt Seit geraumer Zeit blickt die Öffentlichkeit auf Jessica Biel – oder besser gesagt – auf deren Leibesmitte. Zwar versucht die Schauspielerin mit dunkler weiter Kleidung den Blick ...
Mehr...
Nazan Eckes: Hormone auf dem Catwalk
Die schöne Moderatorin wird bald Mama! Hochschwanger und rundum glücklich stolzierte „DSDS“-Moderatorin Nazan Eckes kürzlich über den Laufsteg der Berliner Fashion Week. Dass die Geburt des ersten Babys mit Ehemann Julian ...
Mehr...
Christine Neubauer: Scheidungskrieg läuft immer noch
ZAMARO sponsort „Schrankalarm“
Andrea Kaiser: „Herr Demenz ist ein Arschloch“
Nicole Kidman: Verlustängste
Jessica Biel: Was ist dran an den Baby-News?
Nazan Eckes: Hormone auf dem Catwalk