Bye, Bye Bad Hair Day

Bye, Bye Bad Hair Day

Share

Mit Mütze toll gestylt

Wer kennt das nicht? Die Haare sehen am Ansatz furchtbar aus und eigentlich wäre jetzt eine Haarwäsche und Styling angesagt. Wäre da nicht dieser lästige Faktor Zeit…. Nun hier bringt der Herbst ein gute Lösung, man kann wieder zur Mütze greifen und aus dem Bad Hair Day wird ein Tag mit einem stylischen und raffinierten Look.

REDKEN-Experte Marco Arena zeigt ein paar Looks und erklärt wie diese nachgestylt werden können.

Look Titelbild “Soft Glam”

Hitzeschutz auftragen und mit einem großen Ondulierstab Strähne für Strähne bearbeiten.

Für den seidigen Glanz und Halt ein Haarspray auf die Haare geben (Quick Dry 18 oder Shine Flash 02). Dies sorgt auch dafür, dass die Haare vor den statischen Aufladen geschützt werden!

Frisur auflockern und Ponypartie und Seiten locker nach vorne fallen lassen.

Und dann kommt die Mütze! Am Besten setzt man diese locker auf dem Hinterkopf auf, so wirkt der Look besonders lässig.

Durch das Pony und die Seiten, die schön aus der Mütze herauskommen, bleibt das ganze Styling trotz Mütze sehr feminin!

140929102635742_140211abtk_REDKEN_MA_FFM_22791_kl

Look 2 “Active Glam”

Die Haare wie bei dem Look „Soft Glam“ stylen, jedoch zum Schluss einfach seitlich zu einem Zopf locker zusammen nehmen!

Dieser Look ist etwas sportlicher und alltagstauglicher.

140929102539308_140211abtk_REDKEN_MA_FFM_21128_klLook 3 “Cute Braids”

Einen Mittelscheitel ziehen und mit einer großen Naturrundbürste das Haar glatt mit einem leichten Bogen zum Gesicht erarbeiten.  Für den seidigen Glanz eine glanzgebende Anti-Frizz-Lotion auf die Haare auftragen (z.B. Outshine 01). Im Anschluss die Haare am Hinterkopf bis nach unten abteilen und 2 lockere Zöpfe machen!

Mütze aufsetzen und fertig ist dieser mädchenhafte, freche Look.

1409291027298_140211abtk_REDKEN_MA_FFM_23910_klLook 4 “Lovely Plait”

In einer Wave Curl Technik mit Fabricate 03 und einem Ondulierstab das Haar bearbeiten. Haare mit den Fingern durchschütteln und Move Ability 05 für Flexibilität und Haltbarkeit auftragen.

Im Anschluss haben die Haare eine gute Textur, um einen lockeren Fischgrätenzopf in der Haarlänge zu flechten!

Dabei sollen bewusst einige Strähnen herausfallen und unter der Mütze hervorschauen!

Dieser Look ist frech und modern und bringt gute Laune auch an tristen Herbsttagen.

Fotocredit: Redken / Marco Arena