Swappen statt Kaufen

Share

Deutschlands erster Fashion Swap Shop

Das Thema Nachhaltigkeit erfährt über alle Branchen hinweg eine enorme Bedeutung. Dass es immer wieder erfolgsversprechende Ansätze zur Neuinterpretation des Themas gibt, zeigt ZAMARO – Deutschlands No.1 Fashion Swap Shop.

Florian Seubert und sein Team hatten das Ziel einen einfachen und effizienten Weg zu finden, wie man sich Fehlkäufen und ungeliebten Kleidungsstücken entledigen und gleichzeitig einen materiellen Nutzen daraus ziehen kann. Nach einigen Überlegungen und einer umfangreichen Vorbereitungszeit existiert nun seit April 2014 der erste Fashion Swap Shop Deutschlands – ZAMARO.

Sein Konzept überzeugt die Kunden und ist auf dem besten Weg zum absoluten Internet-Trend. Aufgrund des schnellen Wachstums, der hohen Wiederbestellraten und der steigenden Anzahl an eingehenden Paketen und Produkten zieht ZAMARO nach nicht einmal einem halben Jahr bereits in eine größere Logistikhalle um. Derzeit geben 100.000 Pieces trendiger Luxusmarken wie Burberry, Strenesse oder Drykorn, genauso wie gängige Labels von Esprit bis hin zu Tom Tailor, Raum für Inspiration. Dieses Markenportfolio verschiedenster Labels wird von der Community bestimmt. Um dem Ansturm gerecht zu werden, bietet die neue Destination in Poing mit rund 10.000 m2 Fläche genügend Raum für bis zu 1.000.000 Artikel.

Noch nie war der Online-Kleidertausch einfacher:

Das Team von ZAMARO übernimmt die gesamte Abwicklung des Online-Tausches und ermöglicht dem User somit stressfreies Swappen. Alles, was er tun muss, ist seinen Kleiderschrank von unliebsamen Outfits zu befreien und diese einzusenden. Im Anschluss werden die Pieces für den User in Szene gesetzt und freigestellt auf der Onlineplattform hochgeladen. Die eingesendete Kleidung wird innerhalb kürzester Zeit auf seine Qualität geprüft, bewertet und in eine entsprechende Zahl an Punkten umgerechnet. Während die Arbeit von den Mitarbeitern von ZAMARO erledigt wird, kann sich der User also entspannt zurücklehnen und nach neuen Outfits suchen, die er von seinen Punkten erswappen möchte. Da im ZAMARO-Universum mit einer eigenen Punktewährung bezahlt wird, muss der User nicht sein Bankkonto strapazieren, sondern kann mit gutem Gewissen swappen.

 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Platform Fashion Juli 2016
Den Auftakt zu PLATFORM FASHION machte am Freitag, 22. Juli 2016 das Fashion- und Lifestyleunternehmen Breuninger, das eine Auswahl der aktuellen Kollektionen präsentierte.  Am Samstag, 23. Juli 2016 überzeugten ausgewählte junge Modelabels ...
Mehr...
Designer setzen nächste Saison auf kühlere, gedämpfte Farben
Pantone präsentiert den Fashion Color Report für das Frühjahr 2015   Pantone LLC, ein X-Rite-Unternehmen und weltweit führender Anbieter von professionellen Farbstandards für die Designbranche, stellt den PANTONE Fashion Color Report Frühjahr ...
Mehr...
Die neue MBFW in Berlin
FOLLOW MBFW - ACCESS FASHION Mercedes-Benz und die Kreativagentur NOWADAYS eröffneten das neue Konzept der Mercedes-Benz Fashion Week unter dem neuen, prägnanten Namen MBFW am Montag mit einem aufmerksamkeitsstarken Pre-Opening von ...
Mehr...
EWA HERZOG BERLIN Spring/Summer 2019
Collection No 13 Ewa Herzog präsentierte am 04. Juli 2018 ihre Collection No 13 in ihrem Showroom, der mit Blumenarrangements aufwendig und wunderschön dekoriert war. Fotos: Marie Welcher
Mehr...
Designer Ivan Mandzukic poses at the Ivanman show during the Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Spring/Summer 2016 at Stage at me Collectors Room on July 7, 2015 in Berlin, Germany.
Am 07.07.2015 präsentierte der Designer Ivan Mandzukic seine IVANMAN Frühjahr/Sommer 2016 KollektionDer Designer hat es mit seinem Menswear Label IVANMAN in diesem Jahr in die europäische Vorrunde des begehrten International ...
Mehr...
rebekka ruétz auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Spring/Summer 2016
"A TOUCH OF FRIDA"Die mexikanische Malerin Frida Kahlo stand zusammen mit einem Phytophilen Modell für die neuen Designs. Die Looks sind frisch und feminin mit einem Hang zum Unkonventionellen und ...
Mehr...
Designer setzen nächste Saison auf kühlere, gedämpfte Farben
EWA HERZOG BERLIN Spring/Summer 2019
IVANMAN auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Spring/Summer 2016
rebekka ruétz auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Spring/Summer 2016