Great Lengths: Bonnie Strange im Retro-Look

Great Lengths: Bonnie Strange im Retro-Look

Share

Hauptsache voluminös

Nicht nur die Mode steht im Fokus der Sechzigerjahre, auch die Trend-Frisuren des Winters sind von den Swinging Sixties inspiriert. Ob toupierter Pferdeschwanz, Big Hair oder offene Wellen à la Brigitte Bardot – der Stil der Sechzigerjahre ist definitiv wieder da.

Glamour meets Rock

Bonnie, gestylt mit hochtoupiertem Hinterkopf, langen offenen Wellen oder kurzen spielerischen Locken, verwandelt sich vom coolen It-Girl in ein rockiges Glamour-Girl. Das ganze kombiniert sie mit einem gemusterten Hosenanzug, einem süßen mint- farbigen Zweiteiler oder klassisch mit dem kleinen Schwarzen. Presseinformation Egal, ob es die elegantere Variante oder doch eher der wildere Style sein soll – das Motto lautet: Hauptsache voluminös!

Step by Step Bonnie Strange

 

Great Lengths_Bonnie_01

Bonnies Kurzhaarschnitt vorher

 

Great Lengths_Bonnie_02

Great Lengths_Bonnie_03

Zur Verlängerung des Haars jeweils eine Partie abteilen und Reihe für Reihe Extensions setzen. Die Bondings etwa einen Zentimeter vom entfernt mittels Ultraschalltechnik einander anbringen.

Great Lengths_Bonnie_04

Great Lengths_Bonnie_05

Im nächsten Schritt werden die 40 Zentimeter langen Extensions auf die gewünschte Länge gekürzt.

Great Lengths_Bonnie_06

Für den neuen Haarschnitt wird der Pony von beiden Seiten schräg in Form und auf die gewünschte Länge gebracht.

Great Lengths_Bonnie_07

Abschließend die Spitzen im Point Cut schneiden, um die Extensions optisch mit dem Eigenhaar zu verbinden.

Great Lengths_Bonnie_08

Insgesamt wurden 175 Echthaarsträhnen in 40 Zentimeter Länge gesetzt (Farbe 27).

Fotos: Great Lengths

 

 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Limited Edition: Julia Petit M•A•C
Ab 19. März 2015 limitiert für 4 Wochen unter www.maccosmetics.de erhältlich Eine Kollektion inspiriert von einer der erfolgreichsten Lifestyle Bloggerinnen Südamerikas. LIPSTICK BOCA soft pink nude (satin) / PETITE RED strawberry cream (satin) / AÇAI ...
Mehr...
JIMMY CHOO BLOSSOM
EINE NEUE LIMITIERTE SONDER-EDITION Zum Frühling präsentiert JIMMY CHOO seine neue BLOSSOM SPECIAL EDITION – eine neue Version des Original-Duftes. Kopfnote: Exotischer Früchte-Akkord Herznote: Frangipani-Blüten Basisnote: Sandelholz Ab März 2018 im ausgewählten Parfümerie-Fachhandel JIMMY CHOO BLOSSOM ...
Mehr...
ALCINA: SPRING LOOK 2017
Spring Stories Das Must-have der Saison: Matte Farben. Frühlingslooks individuell kombinierbar mit den Matt Lip Sticks in matten Beerentönen oder den Matt Eye Shadows in fruchtigem Pastell. Alcina Matt Lip Stick raspberry ...
Mehr...
Mamas Lieblinge
Am 11. Mai ist Muttertag! Ein wunderbarer Anlass, um der Frau, die für immer einen ganz besonderen Platz in unserem Herzen hat, mit einer kleinen Aufmerksamkeit Dankbarkeit und Wertschätzung entgegenzubringen. ...
Mehr...
Bumble and bumble: Cityswept Finish
Dieses  Produkt vereint drei Anwendungsmöglichkeiten in einem Es gibt sanften Halt wie ein Haarspray, definiert wie ein Wax und macht das Haar geschmeidig weich wie eine Creme, ohne das Haar zu ...
Mehr...
News von YSL Beauté
LA LAQUE COUTURE POP WATER TRANSPARENTE FARBEN Die Wahl zwischen 3 ultra-poppigen Ergebnissen. Die erste Schicht: für ein natürlich frisches Finish. Die zweite Schicht: für ein raffiniertes, elegantes Ergebnis. Die dritte Schicht: ...
Mehr...
Limited Edition: Julia Petit M•A•C
JIMMY CHOO BLOSSOM
Bumble and bumble: Cityswept Finish
News von YSL Beauté