L’Oréal übernimmt Decléor und Carita

Share

Die beiden professionellen Hautpflegemarken gehören ab sofort zur Division L’Oréal Professionelle Produkte.

L’Oréal gab diese Woche Mittwoch die Übernahme der Marken Decléor und Carita bekannt, die zuvor zum japanischen Shiseido-Konzern gehörten. Zudem teilte der Konzern mit, dass Delphine Viguier-Hovasse die Geschäftsführung von Decléor und Carita International übernehmen wird. Delphine Viguier-Hovasse war zuvor als General Manager für LaScad zuständig, eine Gruppe aus 18 französischen Marken und Teil der Consumer Product Division von L’Oréal. Sie blickt auf 17 äußerst erfolgreiche Jahre bei L’Oréal zurück, in denen sie nicht nur ihr unternehmerisches Können, sondern auch ihre Qualitäten im Bereich der Markenentwicklung unter Beweis stellen konnte.

Decléor und Carita werden dem Geschäftsbereich L’Oréal Professionelle Produkte angegliedert, der damit in allen drei Bereichen der professionellen Schönheitspflege vertreten ist: in der Haarpflege bereits seit mehr als 100 Jahren, mit der Marke Essie for professionals seit 2012 im Bereich Nagelpflege/-lacke und mit Carita und Decléor nun auch in der Gesichts- und Körperpflege.

An Verhulst-Santos, internationale Geschäftsführerin von L’Oréal Professionelle Produkte, erklärte: „Durch diese Übernahme bietet sich unserem Geschäftsbereich eine wunderbare Chance – wir werden zu einem bedeutenden Akteur im strategisch wichtigen Marktsegment der professionellen Schönheitspflege, das eine optimale Ergänzung zum Angebot von Friseursalons darstellt.“

Ganzheitliche Schönheitskonzepte sind die Stärken beider Marken. Decléor hat seine Expertise im Bereich Aromatherapie, während Carita für exklusive Körper- und Gesichtspflege bekannt ist. Bei der professionellen Hautpflege spielen, wie bei einer professionellen Haarpflege beim Friseur, vor allem Beratung, technische Ausbildung und die persönliche Beziehung zum Kunden eine entscheidende Rolle, verbunden mit dem Talent und dem Know-how der Beauty-Experten und Friseure. Denn sie sind es, die ihre Kunden von den Vorteilen einer professionellen Schönheitsbehandlung überzeugen.

Die beiden Marken werden primär in professionellen Beauty-Instituten und Spas in Deutschland vertrieben, die professionelle Hautpflegebehandlungen durchführen.

Carita und Decléor sind heute in über 70 Ländern der Welt tätig, in neun dieser Länder mit eigenem Team. Ziel von L’Oréal ist es, das Geschäft für beide Marken zu entwickeln und dabei die weltweite Präsenz von L’Oréal zu nutzen. 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
L’Oréal Professionnel:  IT-LOOKS H/W 2014/15
Die Must-Have Haartrends für die Herbst/Winter-Saison 2014/15! Inspiriert von internationalen Catwalks, Editorial-Shootings namhafter Fashion-Magazine, Hollywood- und Pop-Stars, aber auch und vor allem von den angesagtesten Street-Styles, kreiert L’Oréal Professionnel gemeinsam mit ...
Mehr...
Haarpflege für geschädigtes Haar by L’Oréal Professionnel
Das bahnbrechende Haartreatment für extrem geschädigtes Haar Unser Haar wird in zwei Jahren rund 1500 mal gebürstet, 350 mal geföhnt und 150 mal geglättet – ohne Frage hat für jede dritte ...
Mehr...
L’Oréal Professionnel: MYTHIC OIL JEWEL EDITION
Eine exklusive Limited Edition designt von Dear Charlotte Inspiriert von den sinnlichen Schönheitsritualen des Orients, wurde MYTHIC OIL seit seinem Launch im Jahr 2011 zum absoluten Kult! Die einzigartige Luxuspflege, basierend ...
Mehr...
L’ORÉAL PROFESSIONNEL: HAARPFLEGE PRO | FIBER
DIE Haarpflegerevolution für geschädigtes Haar, die wirklich und dauerhaft einen Unterschied macht!1931 wurde das erste moderne Shampoo entwickelt. Im Jahr 1979 folgte die zweite Haarpflege-Revolution mit der Erfindung der ersten ...
Mehr...
Intensiv-Kompaktausbildung zum staatlich anerkannten und geprüften Titel „L’Oréal Master of Professional Beauty“
Mit der neuen Intensiv-Kompaktausbildung in nur einem Jahr zum staatlich anerkannten und geprüften Titel „L’Oréal Master of Professional Beauty“Das Thema Fachkräftemangel und die Herausforderung, Nachwuchs für den Friseurberuf zu rekrutieren, ...
Mehr...
L’Oréal Professionnel: IT-LOOKS H/W 2014/15
Haarpflege für geschädigtes Haar by L’Oréal Professionnel
L’Oréal Professionnel: MYTHIC OIL JEWEL EDITION
L’ORÉAL PROFESSIONNEL: HAARPFLEGE PRO | FIBER
Intensiv-Kompaktausbildung zum staatlich anerkannten und geprüften Titel „L’Oréal Master of Professional Beauty“