Minx auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin  Fall/Winter 2014/15

Minx auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Fall/Winter 2014/15

Share

Dunkle Winterfarben im aufregenden Materialmix

MBFWB F/W 14/15 Minx

MBFWB F/W 14/15 Minx

Das Label Minx präsentiert auf der diesjährigen Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin unter dem Motto „Lässige Eleganz“ seine Designs für Herbst-Winter 14-15. „Mode ist mehr als schöne Kleidung. Mode inspiriert die eigene Persönlichkeit und setzt Signale im individuellen Umfeld. Es geht um Motivation und Leidenschaft.“ Diese Philosophie inspiriert die Designerin Eva Lutz jede Saison aufs Neue zu eleganten Kreationen mit klaren Linien und ausgewählten Materialien wie in diesem Jahr Neopren, Leder in Metallic-Farben, Teddy, Stoffe in Samt-Optik und Tweed.

Für den nächsten Winter schneiderte sie Outfits mit aufgelockerten Silhouetten, Oversize- und leichten Egg-Shapes wie es an abgerundeten Schultern und weiteren Jacken und Oberteilen zu erkennen ist. Diese stehen im Kontrast zu schmalen, figurbetonten Silhouetten aus fließenden Stoffen wie z.B. einem bodenlangen, silbermetallicfarbenen Kleid in Wickeloptik.

Bei den Prints kombiniert Eva Lutz ausgefallene grafische Motive mit Karoelementen im leichten Brit-Chic.

Ein absoluter Hingucker ist eine lange, taillierte Robe mit opulenten Tülldetails am ausgestellten Rock und einer großen dekorativen Schleife am schmalen Corsagen-Oberteil. Blusen zu knielangen, hochgeschlossenen Bleistiftröcken und Schlauchkleider in edlem Schwarz wurden von den Topmodels Franziska Knuppe und Luisa Hartema präsentiert.

Gepaart mit rockigen Elementen wie einer Skinny Jeans mit Schlitzen in „Destroyed-Optik“ ist die Kollektion perfekt für verschiedenste Anlässe im Leben von selbstbewussten Großstadtfrauen.

Text u. Fotos: fashionpress